FANDOM


Kian Leon Winter
KianF
Geschlecht: Männlich
Alter: 19
Status: Am Leben
Erster Auftritt: Backfire - In Solitude - Prolog
Backfire - New Reality - Folge 53
Familie: Freundin: Lenna
Berufung: Angehender Student
Religion: Atheist
Nationalität: Englisch
Galerie zu Kian

Kian [kiːən] ist eine der Hauptfiguren in Backfire und ist zu Beginn der Geschehnisse 19 Jahre alt. Er ist glücklich mit seiner Freundin Lenna zusammen und ist der beste Freund von Julien. Kian ist etwa 1,89m groß und spielte in der zweiten Männermannschaft eines Handballvereins. Neben seiner stark ausgeprägten Spontanität, ist Kian sehr kreativ und kommt somit schnell auf sehr gute, passende Gedanken.

Früheres Leben

Nach dem Abitur wollte Kian Sportwissenschaften studieren. Dieses Interesse bildete sich möglicherweise aus seiner Leidenschaft für Handball heraus, da er aktiver Handballer in der Mannschaft der Zweiten Männer seiner Heimatstadt war. Fünf Jahre vor Ausbruch der Apokalypse lernte Kian seine Freundin Lenna kennen, mit welcher er zwei Jahre darauf zusammenkam.

Handlung

Band 1 - In Solitude

TBA

New Reality (Pen & Paper)

Folge 53 (Finale)

Kian gibt Egbert, Ethan, Tommy und Enoku Feuerschutz und heißt sie anschließend im GSIH willkommen. Außerdem sagt er, er müsse die Ankunft sofort Julien berichten.

Tod

Spoiler zeigen
Kian ist am Leben.

Getötete Personen

  • Unbekannte Anzahl an Zombies
  • David (Indirekt verursacht)

Beziehungen

Julien T. Crow

Kian und Julien kannten sich bereits vor Ausbruch der Apokalypse und gingen in eine Klasse/einen Kurs, in welchem sie meistens nebeneinander saßen. Sie waren beste Freunde. Während der Apokalypse haben sie anfangs nicht mehr so viele Gespräche, da beide sprachlos und konzentriert auf das Chaos sind.

Lenna Tauffle

Kian und Lenna waren bereits einige Jahre vor Ausbruch der Apokalypse ein glückliches Paar. Trotz laufender Leichen auf den Straßen scheuen sie sich nicht, in den halbwegs sicheren Verstecken lautstarken Geschlechtsverkehr zu haben, da ihre Liebe zueinander sehr stark ist.

Asfat Kinshandus

Kian und Asfat waren eine Zeit lang vor der Apokalypse sehr gute Freunde, bis sie sich etwas auseinander lebten, als Kian mehr Zeit mit Lenna verbrachte. Während der Apokalypse sprechen sie kaum miteinander, was aber eher den chaosartigen Umständen zuzuschreiben ist.

Roberto Hunters

Kian und Roberto hatten vor der Apokalypse nichts miteinander zu tun, als auf die selbe Schule und in die selbe Jahrgangsstufe zu gehen. Nach Ausbruch der Apokalypse sind sie jedoch gezwungen, miteinander zu arbeiten.

David Weadow

Vor Ausbruch der Apokalypse gingen Kian und David oft miteinander feiern. David nahm Kians Vorschlag, mit nach Georgestone zu reisen dankend an, forderte aber, auch seine Freundin Donna mitzunehmen.


Waffen

Vorkommen

Band 1 - In Solitude

New Reality (Pen & Paper)

Staffel 1

Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.